Anwaltskanzlei Leistikow
+49 - (0) 30 - 886 727-10
Der aus unserer Sicht beste deutschsprachige Report zur Asbest-Problematik mit Darstellung der aktuellen rechtlichen Lage.
Asbest - Fluch der Todesfasern
Es ist ein stiller, qualvoller Tod, den in Deutschland rund 1300 Menschen jährlich erleiden. Durch die krebsauslösenden, winzigen Mineralfasern sterben mehr Menschen als durch Berufsunfälle. Das heimtückische daran: Der Tod tritt erst als Spätfolge nach Jahrzehnten ein. Europaweit erwartet die Internationale Arbeitsorganisation (ILO), dass bis zum Jahr 2030 eine halbe Million Menschen Opfer von Asbest geworden sein werden..